Herbstferien 2021

Kosten: 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt
Bis zu zwei Betreuerinnen/Betreuer erhalten freien Eintritt.

Eine Hucke voll Lügen
Nur buchbar am DI 26.10., 10 Uhr
­
Hoftaschenspieler Gottfried Schmiedel am Dresdner Hof August des Starken nahm es seinerzeit mit der Wahrheit nicht so genau. Kann er auch euch hinters Licht führen – oder seid ihr schlauer? Wir haben für euch in Schmiedels Auftrag einige abenteuerliche Geschichten aus der Vergangenheit unserer Stadt zu erzählen. Wahr oder gelogen? Bei dieser spielerischen Führung soll der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen!
Dauer: 1,5 Stunden
7 bis 11 Jahre
Maximal 15 Kinder
­
­
110! Schmuckdieben auf der Spur
Buchbar am: DI 19.10. | DO 21.10., jeweils 10 Uhr. Weitere Termine in der ersten Ferienwoche sind auf Anfrage möglich.
­
Ins Museum wurde eingebrochen! Geht auf Verbrecherjagd und versucht, den Schatz ausfindig zu machen, der gestohlen wurde. Aber ihr müsst schnell und klug vorgehen, um die Diebe mit ihrer Beute noch zu schnappen!
Dauer: 1,5 Stunden
8 bis 11 Jahre
Maximal 15 Kinder
­
­
Ben von Nebenan. Kinderbuchlesung
­
Lasst ihr euch gern aus Kinderbüchern vorlesen? Dann kommt zu unserer Lesung und lernt dabei Hannah kennen, die sich ein Pferd zu Chanukka wünscht, und Ben von nebenan. Erfahrt in den Geschichten, wie Hannah, Ben und andere jüdische Kinder eigentlich leben. Fragt, was Juden auf dem Kopf tragen und welche Feste sie feiern. Oder warum zum Beispiel einmal im Jahr so viel Lärm in der Synagoge ist und vieles mehr.
Dauer: 1,5 Stunden
ab 5 Jahren
Maximal 15 Kinder
Buchungsanfragen bitte bei unserem Kooperationspartner HATiKVA e. V. (verantwortlich: Gunda Ulbricht) unter Telefon: 0351 802 0489 oder per Email an: ulbricht@hatikva.de
­

Anmeldung beim zentralen Besucherservice der Museen
Dresden unter +49-351-4887272 oder an
service@museen-dresden.de



Nach oben Hauptmenu Inhalt

© 2011 Stadtmuseum Dresden